App für Work Replace 4.0
|

Wir bitten um ein bisschen Geduld! In Kürze erhalten Sie an dieser Stelle weitere Informationen, wo Sie die App für eine Aufführung von „Work Replace 4.0“ im Voraus herunterladen können. Natürlich ist dies auch kurz vor der Aufführung vor Ort … weiterlesen »

Stück der Jungen Theaterakademie über die Digitalisierung
|

Offenburger Tageblatt vom
01. März 2019 — Wie verändert sich die Arbeitswelt durch die Digitalisierung? Um diese Frage geht es in »Work Replace 4.0«, dem neuen Stück von Annette Müller und der Jungen Theaterakademie. Dabei werden die Besucher durch verschiedene Räume geführt – mithilfe einer eigenen App.

Offenburger Theaterprojekt diskutiert die Revolution 4.0 auf der Bühne
|

Badische Zeitung vom 27. Februar 2019 —
Theatermacherin Annette Müller hat ein innovatives Theaterstück über digitale Gipfelstürmer geschrieben. Premiere ist am 19. Juli. Aber das Stück soll bis zu den Heimattagen 2022 weiterwachsen.

Kulturstiftung fördert „Think Funk Tank“
| |

Das neue Projekt „Think Funk Tank“ von Annette Müller erhält Förderung

Ein Theaterprojekt will Demokratie neu denken helfen Das „Frida Herzkomplott“ bringt vom 4. bis 6. Juli das interaktive Hörspiel „Wahlfrisur“ auf die Salmenbühne / Anmeldung jetzt.
| |

OFFENBURG. Frida Herzkomplott: Das sind die Offenburger Theaterpädagogin und Regisseurin Annette Müller, die Klangdesigner Christian Kessler und Leonard Küßner sowie Jonathan Rieder, Letzterer zuständig für Video und Grafik. „Wahlfrisur“ ist eine interaktive Performance zum Thema Demokratie und die erste Produktion … weiterlesen »

1 2 3 4 13